Nr. 11 / 09.04.2010
Inhalt: Ich-Suche-Oder-Ich-Biete-Was-Ecke / Und für Ingrid und die anderen Sammler / Impressum

 

Wieder fit

Neuzugänge dieser Woche – Herzlich Willkommen:

Anna-Karina, Oliver, Theresa, Christian, Simon, Jean, Eva, Steffen, Ina, Berthold, Florian, Kathy, Stephanie, Rainer, Cathy, Jasmin, Boris, Zelia

Was macht man, wenn man zwei Wochen lang krank ist und einfach nicht gesund wird, weil man immerzu arbeitet und sich nicht ins Bett legt? Man geht zum Fußballschauen ins Backstage, isst deftig, trinkt zwei Schoppen, ärgert sich, dass die Bayern weiterkommen... und am nächsten Morgen ist man wieder fit für den Frühling und neue Projekte!

 

P.S.Wer die Ausgehtipps bekommen möchte bitte direkt auf meiner Seite anmelden: www.cappelluti.net

Freitag 09.04.2010

Ich bleib daheim und schaue nen alten Münsteraner Tatort (ARD 21:45) und tanke Kraft für den Samstag!

Wäre ich nicht zu Hause, würde ich um 22.30 Uhr in die PANORAMA BAR ins SCHAUSPIEL gehen, denn da sind Weller & Walter mit ihrer Frankfurter Hörschule zu Gast. Diesmal mit dem Motto "Lob der Fälschung". Herr Weller schreibt dazu: "I fake it so real, I am beyond fake - Singt Courtney Love mit ihrer Band Hole in “Doll Parts” und formuliert damit die einzige haltbare Haltung zum Thema Fake und Authentizität in der Kunst: eine ambivalente, respektive: eine dialektische. Prompt werfen ihr (meist männliche) Kritiker vor, sie hätte sich ihre Songs von ihrem Mann schreiben lassen. Ein gewisser Kurt Cobain. Der Hole-Song stammt aus dem Jahr 1994. Da liegt Helene Hegemann noch in den Windeln. Mit ihrem Roman „Axolotl Roadkill“ hat Hegemann eine Debatte um Urheberrecht, Authentizität und Autorenschaft ausgelöst. Da wird so manche Position rehabilitiert, die man längst auf dem
Müllhaufen der Geschichte vermutet hatte. Aber, lass uns nicht von Axolotl reden. Zeigen wir lieber, wie Erykah Badu 2010 in Dallas genau den Weg nachgeht, den John F.Kennedy 1963 im offenen Wagen nahm, bevor er erschossen wurde. Badu geht zu Fuss. Im Laufen legt sie nach und nach ihre Kleider ab. Als sie nackt ist wird sie erschossen. An der JFK-Stelle. Miss Black President? Und dabei zitiert sie Massive Attack.Nachdichtungen, Samples, Coverversionen, Culturcides, Adaptionen, Kopien, Hommagen, Überschreibungen, Verballhornungen. Fälschungen." Eintritt 5,- €

Und anschließend würde ich zum Headbangen nach Sachsenhausen radeln, denn da ist im Club Keller wieder Heavylounge. Textorstraße 26

Wobei eigentlich müsste ich ja ins Luna Park Café gehen, denn von dort hört man ja nur die wildesten Geschichten.... Diesmal heißt es: "Das Märchen einer Frühlingsnacht": Pavel von audiodrop & Wrobeljev vom volkstanzkomitee machen der TanzBar im Rotlichtdistrict ihre musikalisch-teuflisch-heiße und besonders tanzbare Aufwartung" Start ist um 22:00 Uhr. Niddastraße 54.

 

Samstag 10.4.2010

Ich habe einige Lieblingsplätze in der Stadt. Einer davon ist definitiv der YACHTKLUB von Hans und Tomasz und der macht heute endlich wider auf!!!Er liegt unterhalb der Jugendherberge, also Dribbdebach und es ist der perfekte Ort um am Nachmittag einen Kaffee und am Abend ein leckeres Flaschenbier zu trinken, Sonntags selbstgemachten Kuchen und abends spanische Brotzeit zu sich zu nehmen. Dazu gibt es immer gute Musik, ob von Plattentellern oder live. Aber das allerbeste am Yachtklub: man schaut aufs Wasser, ist umgeben von netten Menschen, ob vor oder hinter der Bar und weit und breit gibt es keine sch... Porsches, BMW X5 und so nen Dreck, denn am Yachtklub gibt es nur Parkplätze für Fahrräder und so hält man sich die Leute vom Hals, die nur ausgehen, wenn es Valet Parking gibt. Heute Abend ist also ab 19:00 Uhr geöffnet und nach der Brotzeit legt ab 22:00 Uhr das DJ Team DYNAMIC SUPER SOUL (DJ Pure & Patrick Rumpf) auf und spielen 60s & 70s Funk, UK Library, Indian Sitar Funk & oldschool Vinylschallplatten.
www.myspace.com/dynamicsupersoul

Da werde ich also auf jeden Fall hingehen. Schade ist nur, dass ich dann schon wieder nicht zur Pecha Kucha Night gehen kann, bei der heute, anläßlich der Luminale, internationale Lichtdesigner, Künstler und Architekten das Line-Up bilden. Das sind:

1 Olaf Arndt | http://www.vector-foiltec.com
2 Sharon Stammers | http://http://www.pld-a.org
3 Marcello Zagaria | http://www.scenes.it
4 Mary-Anne Kyriakou | http://www.makproductions.com.au
5 Prof Andreas Schulz | http://www.lichtkunstlicht.com
6 Reto Marty | www.nachtaktiv.li
7 Gerd Pfarré | http://www.lichtplanung.com
8 William Hailiang Chen & Mark Francis Tynan | http://www.whchen.com
9 Professor David Mainwaring | http://www.rmit.edu.au/
10 Sebastian Hungerer & Rainer Kehres | http://www.commonlights.com
11 Paulina Villalobos | www.diav.cl / http://www.theanemix.com
12 Ruairí O´Brien | http://www.ruairiobrien.de
13 Dr. Stefan Rapp | http://www.contante.com
14 Carla Wilkins | http://www.lichtvision.de
15 Jean-Luc CAPRON | http://www.hic-et-nunc.eu

20 Bilder à 20 Sekunden. Das sind die Grundregeln der Pecha Kucha Night, einem kurzweiligen Vortragsformat, das von Astrid Klein und Mark Dytham aus Tokio entwickelt wurde. Im Schnelldurchgang stellen Architekten, Designer, Künstler und Kreative ihre jeweiligen Ideen, Arbeiten, Inspirationen oder Projekte vor. Jeder Vortrag dauert nur 6:40 Minuten.
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr im Deutschen Architekturmuseum http://www.dam-online.de

Und dann ist heute auch die 1 Jahresfeier von VODKA UND WASSER. Aber ich gebs zu: ich war noch nie auf einer Vodka und Wasser Party. Die sollen ja wild sein, aber ich glaube auch jung... War einer von Euch da schon mal? Naja, auf jeden Fall feiern die heute mit einer riesigen Tortenschlacht und den DJ's Amin Fallaha und Lukas Altmann. Keine Ahnung was die für Musik machen. Ort: Hanauerlandstr. 213 im Hinterhaus. Beginn: 22:00 Uhr

Ich aber gehe auf jeden jeden Fall mit einer super charmanten und tanzwütigen Begleitung ins Orange Peel, denn ich will das jetzt seit drei Wochen machen und heute wird es klappen. Holger Menzel (Bamboo) hat als Gast DJ Zamali eingeladen, der aus Brüssel seine Soul & Funky Mash Up’s Tracks mitbringt. Davor, d.h. bereits ab 21:00 Uhr spielen " Jacob And The Appleblossom" “Jacob And The Appleblossom” ist das neue Projekt von Wagner Love Sänger Jacob Vetter und Produzent Afrit( Eastenders und 200 Sachen). Gemeinsam produzierten sie im Laufe des letzten Jahres das Debütalbum das eine Melange aus Soul, Hip Hop, Electronica, Jazz und Pop beinhaltet und auch experimentelle Wege einschlägt. Hierzu wurden diverse analoge Synthesizer und Studioraritäten der letzten sechzig Jahre eingesetzt und nicht zuletzt hervorragende Musiker ins Studio eingeladen. Um dieses Ergebnis auch live präsentieren zu können wurde ein vielversprechende siebenköpfige Liveband zusammengestellt(Mitglieder von u.a. Mardi Gras BB, The Busters und Fill Phil). Querflöte und Saxofon treffen auf Synthesizer, Hip Hop Beats und souligen Gesang. Up,up and away! http://www.myspace.com/jacobandtheappleblossom

 

 

Sonntag 11.4.2010

Seit dem der Milchkaffee "Latte Macchiato" heißt und im Schnitt 7 DM kostet gehe ich nicht mehr Frühstücken. Ich habe mir eine Schweizer Kaffeemaschine gekauft und genieße jeden Kaffee, den ich zu Hause trinke. Aber heute ist es anders, denn ich gehe zum besten Brunch der Stadt - aber der ist privat und findet nur einmal im Jahr statt.
Einmal im Monat gibt es jedoch ein Frühstücksbuffet im Club Michel und ich wette da kostet der Latte Macchiato auch keine 7 DM und das Essen ist bestimmt wie immer ein Traum und verschlafen kann man das Frühstück auch nicht, denn es gibt es von 10-15H im Holzgraben 11B im Hinterhaus.

Und heute beginnt dann ja auch die Luminale und es gibt sooooo viel zu sehen, dass ich überhaupt nicht weiß, wo ich anfangen soll. Auf der Webseite der Luminale kann man genau sehen, wo in Frankfurt, Offenbach und Wiesbaden Lichtkunst gezeigt wird. luminapolis.com/category/luminale_2010_programm/
Wer hat Lust heute ab 19:00 Uhr mit mir durch Frankfurt zu radeln und Lichtobjekte zu suchen? Treffpunkt am David & Goliath (das ist die Bronzeskulptur vorm Kaufhof). Freue mich über neue und alte Gesichter. (Keine Sorge, es läuft kein Tatort...)

Wer lieber sitzen und lauschen will, der kann ja zur Lesebühne ihres Vertrauens gehen. Die ist wieder im Ponyhof zu Gast. "Es gibt Texte und Lieder, Bier und Äbbelwoi und für die Vegetarier Tee. Und sie haben einen Gast! Aus Bielefeld kommt der Vorleser, Poetry Slammer und Romancier Mischa-Sarim Vérollet, der Mann mit dem schönsten Atompilzkopf und dem schwierigsten Namen." 20:15 Einlass, 21:00 Beginn, Ponyhof, Klappergasse 16

Montag 12.4.2010

Ich brauche dringend einen Babysitter für heute abend, denn ICH MUSS UNBEDINGT WAS ZERSTÖREN! (Dafür hätte ich gerne ein Büste von Berlusconi und vom Koch und von meiner ehemaligen Schuldirektorin...)
Wieso? Na Lilly ist in der Stadt und BIKINIRAMA auch!!!!

"Zur Luminale hat sich BIKINIRAMA etwas ganz besonderes ausgedacht: jeder Gast kann sich filmen lassen, wie er einen Gegenstand zerstört, der das politische oder ästhetische Empfinden beleidigt. Natürlich in bester BIKINIRAMA-Tradition an der legendären Werkbank, auf der schon so einige dekadente Ikonen unserer konsum-orientierten Welt das Zeitliche segneten.
Passende Schutzbekleidung, Waffen und Hassobjekte werden gestellt! Kleiner Tipp: es ist ratsam, selbst auch Gegenstände zum Zerstören mitzubringen, da wir nicht wissen, wie groß der Ansturm auf diese einmalige Aktion sein wird. Die so entstandenen Videoclips werden später zu einer kleinen Dokumentation verarbeitet, die man einige Tage nach der Veranstaltung unter www.bikinirama.de online ansehen kann. Das ist Deine ultimative Chance, einmal im Leben für ein paar Minuten berühmt zu sein!!! Eingerahmt wird dieser Abend von einer Installation aus Film- und Videoprojektionen, die einen Einblick in das eindrucksvolle Schaffen von BIKINIRAMA gewährt und von verschiedenen Djs, die sich musikalisch dem Thema „Schönheit und Zorn“ widmen.
Wer eine Pause von der Kunst braucht, kann gleich nebenan im Club Dora Brillant in gediegener Atmosphäre ein kühles Getränk genießen. Leute treffen, sich nett unterhalten, fachsimpeln oder einen potentiellen Beziehungspartner kennen lernen - dieser Club bietet die Voraussetzung für einen Abend, an den man sich gerne erinnert! Und das Beste: für die gesamte Veranstaltung heißt es „Eintritt frei!“ Beginn: 20:15 Uhr, FARBENFABRIK, ehem Druckfarbenfarbrik Dr. Carl Milchsack, Gutleutstr. 294, Frankfurt/M

 

Dienstag 13.4.2010 (auch Mittwoch und Donnerstag, jeweils 18:30-20:00)

Wer lieber eine geführte Stadtführung zur Luminale haben möchte, der sollte sich von Silke Wustmann führen lassen. Silke bietet anläßlich der Luminale die Führung "Frankfurter Stadtbeleuchtung" an. "Frankfurt nach Einbruch der Dämmerung – das war in früheren Jahrhunderten kein ganz ungefährliches Vergnügen! Auf den unbeleuchteten Straßen tummelte sich allerlei lichtscheues Gesindel, zwei berühmt-berüchtigte Gespenster trieben in der Altstadt ihr Unwesen und unzuverlässige Nachtwächter geboten dem Ganzen kaum Einhalt. Ob sich das wohl nach Einführung der ersten Straßenbeleuchtung durch Rüböllampen geändert hat? Vieles, was im Dunkeln der Vergangenheit liegt, wird von der Historikerin Silke Wustmann auf diesem unterhaltsamen Spaziergang durch die Epochen erhellt."Veranstalter: Mainova AG, Treffpunkt: Justitiabrunnen auf dem Römerberg, Teilnahmegebühr: 6 Euro, Anmeldung erforderlich: www.mainova.de/events

Ich war mit Ruben bei Kaminski on Air und es war phantastisch. Kaminski ist echt der Hammer! Ein absolutes Highlight für Kinder und Erwachsene!!!!! Ich hab mich keine Sekunde gelangweilt und würde am liebsten nochmal rein und ihm zusehen, wie er durch das Schwingen seines Ärmels den Flügelschlag des Raben Abraxas imitiert. Diesen Sonntag spielt er von 13:00-14:15 und von 17:00-18:15 Uhr.

Der Berliner Schauspieler Stefan Kaminski, der »Mann der 1000 Stimmen«, entwickelte in den vergangenen Jahren das Genre des Kaminski ON AIR-Live-Hörspiels und machte es zur Erfolgsmarke auf Berliner Bühnen. Was mit einem ausgeleierten Kassettendeck und einem alten Mikrofon begann, sind heute multi-instrumentale Hör-Abenteuer mit Live-Musik, Geräuschen und einem Schauspieler, der die Kunst des Stimmen-Morphings nicht nur selbst erfunden hat, sondern auch perfekt beherrscht. Schließt man die Augen »sieht« man ein Hörspiel – lässt man sie offen, sieht man wie es entsteht. Wer also endlich in Surround-Klang hören möchte, wie die kleine Hexe um den Blocksberg saust, sollte zu Kaminski ON AIR in die Kammerspiele kommen. »Kaminski ON AIR: Die kleine Hexe« ist eine Klangreise, die sich nicht nur für Verliebte, Familien und Kinder, für diese aber ganz besonders eignet. www.schauspiel-frankfurt.de

Die Stücke vom Theaterhaus Ensemble kann ich aber auch wärmstens empfehlen. Diesen Sonntag um 15:00 spielen, bzw. singen sie Kuckuck, Esel, Kaperfahrt - Lieblingslieder neu gemischt für die ganze Familie und alle ab 6 Jahren. "Das Theaterhaus Ensemble geht im 10. Jahr seines Bestehens seiner Lust an der Musik nach. Die Zusammenarbeit mit verschiedensten Komponisten der letzten Inszenierungen beschäftigt sich mit der Frage, wie Musik die Herzen der Menschen öffnet, ob das Singen nur in der Badewanne gestattet ist oder ein entspanntes Verhältnis zu den alten Volksliedern wieder möglich sein kann. Natürlich wird in diesem Stück mit Inbrunst gesungen und die Lieder, die noch von der Kindheit her über lange Zeit im Gedächtnis geblieben sind, wieder neu zum Leben erweckt: zum Heulen schön." www.theaterhaus-frankfurt.de

 

Ich-Suche-Oder-Ich-Biete-Was-Ecke

Zum PROZEDERE dieser Ecke:

An die Sucher:

  • Ich nehme keine Wohnungsgesuche auf. Ausnahme: WG-Zimmer.
  • Findet ihr über Danielas Ausgehtipps ne neue Wohnung erwarte ich  eine Spende von 10% der Miete auf das Konto der Frankfurter Aidshilfe. Die genauen Daten stehen hier.

 An die Bieter:

  • Tauschen und Verschenken ist immer Willkommen!
  • Wenn ihr jedoch über Danielas Ausgehtipps Euren Hausrat erfolgreich verkauft, erwarte ich eine Spende von 5% des Verkaufspreises auf das Konto der Frankfurter Aidshilfe. Die genauen Daten stehen hier.

Sina hat ein Bett zu verkaufen. 140 x 200 cm (Lattenrost) von Kontrast für 100Eur (mit Matratze, die 7 Jahre alt ist)

Lisa (26 Jahre), die Arbeitskollegin von Ulli sucht ein WG Zimmer gerne im Nordend / Bornheim aber auch sonstwo. Zu erreichen unter

Ich suche jemanden, der mir meinen Blackberry installiert und die Daten von meinem alten Handy überträgt! Am allerliebsten dieses Wochenende!

Christoph, Hanne und Sandra sind drei Illustratoren- und Philip Architekt-Student müssen in 6 Wochen ihre Büros/Ateliers räumen und suchen nun ganz dringend nach einem neuen Raum, um so schnell wie möglich
übergangslos weiter zu arbeiten! Es wäre wunderbar wenn jemand etwas in Frankfurt oder Offenbach ab 25 qm für 4 Personen die hauptsächlich Kleinflächige- und  Computer-arbeiten ausrichten, hört!Kontakt: hello@sandrabeer.de

Bei Tina im Haus wird eine tolle Altbauwohnung frei und zwar provisionsfrei von privat zu verkaufen: Ostend, ruhige Lage Nähe Parlamentsplatz - Jugendstilaltbau, 2. Stock - 4 helle Zimmer, ca. 100qm - kleine Küche, kleines Bad mit Dusche, WC, Waschbecken, Parkett, Süd/West-Balkon, Kellerraum, Fahrradkeller. Nettes Haus. VHB 349.000 Euro, ab sofort. 

Tina und Peter müssen umständehalber leider ihren Wäschetrockner der Firma Siemens verkaufen, um sich ein Modell zu kaufen, der in ihr neues Bad passt. Es handelt sich um das Modell "Siemens extra Klasse E 46-18", (Kondenstrocker) Energieeffizienzklasse B, Kaufdatum Feb 2009 bei Gasherd Fritzel, Garantie noch bis Feb. 2012, NP 550 Euro für 370 Euro. K

Anja verschenkt ca. 9,20 m rostroten Sofa-Bezugsstoff mit Blattmotiv, z. B. zum Selbernähen neuer Hüllen der ebenfalls zu vergebenden 4 großen (60 x 70 cm) und 2 kleineren Sofakissen, die man prima als Bodenkissen nutzen kann.

 


Ab sofort vermittel ich nicht nur griechische Hunde, sondern jetzt auch Katzen. Bin gespannt ab wann ich die ersten Menschen vermitteln darf ...

Polly sollte vergiftet werden, doch sie hat überlebt.Noch lebt sie in einer privaten Pflegestelle auf Fuerteventura und sucht von dort aus das passende Zuhause. Polly hat katzentypische Eigenschaften, sie versteht sich mit Katern, ist ca. 1,5 jahre jung, kastriert, negativ auf Katzenaids und Leukose getestet, gechipt und geimpft. Die vermittlung erfolgt mit Vorbesuch, Schutzvertrag und gegen schutzgebühr (100€).Bei Interesse bitte Infobogen ausfüllen http://www.ttaa-deutschland.de/kontakt/adoption.php oder Telefon: 0211/396372

 

Alexander sucht einen beheizbaren Raum, der als Maler-Atelier genutzt werden kann. Hell, zwischen 100 und 150 qm, WC, Wasseranschluß, evtl. mit separatem Büro in Frankfurt. 

Alexanders Arbeiten kann man hier sehen: http://www.van-horn.net/alexander-esters

 

 

Jule sucht wegen Auslandsaufenthalt einen Untermieter für Juni und Juli 2010. Sie schreibt: "Meine 2-Zimmer-Wohnung (ca 60qm) mit großer Wohnküche befindet sich im wunderschönen Frankfurter Nordend und ist natürlich voll möbliert. Genutzt werden kann alles, inclusive Waschmaschine, Telefon, Internet und  Fernseher. Und das ganze für nur 650,- Euro im Monat plus Kaution.Kontak

In der nettesten WG im Grüneburgweg suchen Simon, Billa und Marc eine/n Mitbewohner/in für das größte und schönste Zimmer (25 qm, Parkett, hohe Decken, hell). Das Zimmer ist zur Untermiete und daher teilmöbliert für 450 Euro inkl. NK und ab April frei. Kontakt:

 

Ich suche einen gebrauchten TrippTrapp Stuhl (muss nicht der von Stokke sein)

VORSCHAU

Frankfurter Grand-Prix "Kein Lied für Germany 2010". Newcomer und alte Hasen treten an zum Wettstreit um die Gunst des Publikums. An drei Abenden diesmal Do 15, Fr, 16, Sa 17.04.2010 um 20 Uhr im Gallus Theater mit eigens komponierten und live performten Songs, die nur hier beim "wahren" Vorentscheid für Oslo zu hören sind. http://www.myspace.com/keinliedfuergermany

CD Release Party von Zelia (ehemals Rosanna & Zelia) am 6.5.2010 in der Brotfabrik.www.myspace.com/zeliafonseca

UND FÜR INGRID UND DIE ANDEREN SAMMLER:


Allendof Lumda
11.04.Modellbauausstellung mit Tombola im Bürgerhaus, 10-17 Uhr

Aßlar
11.04.Floh- und Trödelmarkt, Am Walberggraben, ab 08 Uhr

Bad Nauheim
11.04.Flohmarkt in der Schwalheimer Str., ab 07 Uhr


Bad Soden-Salmünster
11.04.Flohmarkt Am Palmusacker, 08-16 Uhr

Bad Vilbel
11.04.Antik- und Trödelmarkt auf dem Festplatz an der Büdinger Straße, 08-15 Uhr

Darmstadt
11.04.Comic- und Mangabörse in der Bessunger Knabenschule, 10-16 Uhr


Dieburg
11.04.Floh- und Trödelmarkt auf dem Baumarktparkplatz in der Klein Zimmerner Str., 10-16 Uhr

Eltville
10./11.06.Floh-/Trödel- und Krammarkt auf Parkplatz 6 im Stadtzentrum, Sa 08-15 und So 07-15 Uhr

Erlensee
09.04.Flohmarkt auf dem Festplatz, 07-14 Uhr


Erlensee
11.04.Flohmarkt auf dem Baumarktparkplatz, 10-16 Uhr

Eschborn
11.04.Antik-/Trödel- und Kunsthandwerkermarkt in der EllyBeinhorn-Str., 10-16 Uhr

Fernwald
11.04.Flohmarkt im Gewerbegebiet Steinbach, ab 10 Uhr


Flörsheim
11.04.Angelflohmarkt beim ASV am Dykerhoff-See, ab 09 Uhr

Frankfurt
05./08./10.04.Floh- und Trödelmarkt auf Parkplatz B der Jahrhunderthalle Höchst, Mo 10-16, Do und Sa 08-14 Uhr
10./11.04.Floh- und Trödelmarkt am Frischezentrum Kalbach, Sa 14-18.30 und So 10-16 Uhr


Frankfurt
10.04.Flohmarkt in der Lindleystr. 09-14 Uhr
11.04.Flohmarkt rund ums Kind im Gemeindesaal an der Melanchthonkirche Fechenheim, 14-17 Uhr
11.04.Modellbahn-/Modellauto- und Spielzeugmarkt in der Jahrhunderthalle, 10-16 Uhr


Fulda
11.04.Flohmarkt auf dem Baumarktparkplatz in der Kreuzberger Str., ab 08 Uhr

Fuldabrück
11.04.Flohmarkt am Möbelhaus Bergshausen, 09-17 Uhr

Geisenheim
11.04.Flohmarkt rund um das alte Rathaus Johannisberg, 10-16 Uhr


Grünberg
10.04.Flohmarkt auf dem Gallusplatz an der B49, ab 08 Uhr

Hanau
10.04.Flohmarkt in der Otto-HahnStr. Steinheim, 07-14 Uhr

Heppenheim
10.04.Floh- und Trödelmarkt auf dem Europaplatz, 07-14 Uhr

Herborn
11.04.Flohmarkt, An der Pumpenfabrik, 07-15 Uhr


Kassel
11.04.Floh- und Trödelmarkt am Gartencenter in der Zeppelinstr. Lohfelden, ab 09 Uhr
10.04.Flohmarkt auf der Wilhelmsstr. und dem Karlsplatz, ab 09 Uhr
11.04.Flohmarkt am Baumarkt in der Holländischen Str., 09-16 Uhr


Lampertheim
06./10.04.Flohmarkt am Warenhaus, Auf der Laubwiese 10, jeweils 08-16 Uhr

Langenselbold
11.04.Flohmarkt an und in der Herrenscheune im Schlosspark, 09-16 Uhr

Maintal
10.04.Floh- und Trödelmarkt auf dem Festplatz Bischofsheim, 06-14 Uhr


Maintal
10.04.Flohmarkt auf dem Parkplatz des ehem. Supermarktes in der Südlichen Ringstr., 10-15 Uhr
10.04.Floh- und Trödelmarkt auf dem Parkplatz des Verbrauchermarktes in der Wingertstr. 06-14 Uhr

Mainz-Kastel
11.04.Floh- und Trödelmarkt am Großhandelsmarkt in der Boelkestr., 10-16 Uhr


Marburg
10.04.Floh- und Trödelmarkt an der Discothek in der Siemensstr., ab 08 Uhr

Michelstadt
10.04.Floh- und Trödelmarkt am Hüttenwerk, 07-16 Uhr

Niederdorfelden
11.04.AWO-Flohmarkt im Bürgerhaus, 11-14 Uhr


Offenbach
10.04.Flohmarkt auf dem Maindamm und -parkplatz, 08-14 Uhr
11.04.Floh- und Trödelmarkt am Ring-Center, 10-16 Uhr

Ortenberg
10.04.Flohmarkt auf dem Marktplatz Stadtmitte, 06-14 Uhr


Pohlheim
11.04.Flohmarkt rund ums Kind in der Sporthalle Holzheim, 13-16 Uhr

Rodenbach
11.04.Antik-/Trödel- und Flohmarkt am Verbrauchermarkt, Am Aueweg, 10-16 Uhr

Rosbach v.d.H.
11.04.Antik- und Trödelmarkt am Möbelmarkt im Industriegebiet, 07-15 Uhr


Rüsselsheim
10.04.Markt für historische Fahrräder und Teile des RV Opel 1888, auf dem Löwenplatz, 09-15 Uhr
10.04.Floh- und Trödelmarkt auf dem Parkplatz in der Alzeyer Str., 08-14 Uhr
11.04.Trödelmarkt außerhalb von Bauschheim, 10-16 Uhr


Schotten
11.04.Floh- und Trödelmarkt auf dem Festplatz, 07-16 Uhr

Wehrheim
11.04.Flohmarkt auf dem Festplatz, 08-15 Uhr

Wetzlar
10./11.04.Flohmarkt auf dem Helm'schen Grundstück an der Frankfurter Str., Sa 08-17 und So 08-18 Uhr


Wiesbaden
05./11.04.Trödelmarkt an der Äppelallee Biebrich, jeweils 10-16 Uhr
10.04.Trödelmarkt, Alte Schmelze Schierstein, 19-22 Uhr

Wölfersheim
11.04.Flohmarkt auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes Berstadt, 08-14 Uhr

Powered by TYPO3 and direct_mail, supported by jweiland.net.

Du erhältst diesen regelmäßigen Newsletter, da Du Danielas Ausgehtipps abonniert hast.
Wenn Du diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst Du Dich hier abmelden.

Datenschutzerklärung

DANIELA CAPPELLUTI - OPPENHEIMER STR. 17 - 60594 FRANKFURT
WWW.CAPPELLUTI.NET