Nr. 28 / 19.09.2013
Inhalt: SUCHE / BIETE / Concordia Fussballferien / Donnerstag: Comedy / Freitag: Bouleturnier und Gastone / Freitag TV: Borgen / Samstag: Theater / Samstag: Tanzen / Samstag TV: Dschingis Khan / Costello / Sonntag: BATTLE / Sonntag: Wahltag! / Sonntag Sport: FSV vs Ingo-Stadt / Sonntagskino: Trommelbauch / ab Sonntag: LUCAS Kinderfilmfestival / Montag TV: Die Geschworenen / Mittwoch: 2xDFB-Pokal / Mittwoch Kino: Paulette & Beige / Mittwoch TV: This ain't California / Vorschau: Grüne Soße Festival / Und für Ingrid und die anderen Sammler / Impressum

Neuzugänge – Herzlich Willkommen:

Christoph, Frank, Marion, Thao, Anne, Fabian, Michael, Stefanie

 

COUNTDOWN

Am Sonntag wird nun endlich gewählt und ich hoffe so sehr auf eine neue Landesregierung...
Wer hat nen Tipp, wo man gemeinsam die Wahlergebnisse schauen kann?
Ich weiß, man kann das im Hafen 2, aber ich mag nicht nach Offenbach reisen......

In älteren E-Mail-Clients wird der Newsletter eventuell nicht sauber angezeigt, deshalb empfehle ich Euch ihn auf meiner Webseite zu lesen.

FREITICKETS zu gewinnen:

2x2 Freitickets für Night Wash - heute ABend im Living. Bitte beantwortet bis 15:00 Uhr die Frage: "Wer sind die 3 Comediens, die heute Abend auftreten?"

3 x 1 Gästelistenplätze für Bamboo am Samstag im Orange Peel. Bitte beantwortet bis Samstag 12:00 Uhr die Frage: "Wie heißt der DJ Partner von Holger Menzel am Samstag?"

SUCHE / BIETE
  • Anny und Sibel Öztürk suchen Offenbacher Länderboten für Ihr Kunstprojekt, das sie gemeinsam mit Heiner Blum umsetzen. Sie suchen noch Menschen, aus den folgenden Ländern, die jetzt aber in Offenbach leben: Barbuda Äquatorialguinea Bahamas Bahrain Barbados Belize Bergkarabach Bhutan Bolivien Botswana Brunei Burkina Faso Burundi Cookinseln Dominica Dschibuti El Salvador Estland Fidschi Gabun Gambia Georgien Grenada Guatemala Guinea-Bissau Guyana Haiti Honduras Irland Jamaika Jordanien Kambodscha Kap Verde Katar Kirgisistan Kiribati Komoren Kongo Korea (Nord) Kosovo Kuwait Laos Lesotho Liberia Libyen Liechtenstein Luxemburg Madagaskar Malawi Malaysia Malediven Mali Malta Marshallinseln Mauretanien Mazedonien Mikronesien Moldawien Monaco Montenegro Mosambik Myanmar Namibia Nauru Neuseeland Nicaragua Niger Niue Nordzypern Oman Osttimor / Timor-Leste Palau Panama Papua-Neuguinea Paraguay Ruanda Salomonen Sambia Samoa San Marino Sao Tomé und Principe Saudi-Arabien Senegal Seychellen Sierra Leone Simbabwe Singapur Slowakei Slowenien Somalia Somaliland St .Lucia St. Kitts und Nevis St. Vincent und die Grenadinen Sudan Südossetien Südsudan Suriname Swasiland Syrien Tonga Transnistrien Trinidad und Tobago Tschad Turkmenistan Tuvalu Usbekistan Vanuatu Vatikanstadt Venezuela Vereinigte Arabische Emirate Westsahara Zentralafrikanische Republik Zypern "Offenbach ist eine internationale Stadt, in der Menschen aus 156 Nationen miteinander leben. Anlässlich des Büchner-Jahres in Offenbach, haben die drei Künstler Anny Öztürk, Sibel Öztürk und Heiner Blum im Auftrag des Amts für Kulturmanagement ein Kunstprojekt entwickelt, welches an den Kampf Büchners für eine demokratische Gesellschaft erinnert und sich damit auseinandersetzt. Mit ihrem Projekt „Länderboten“ wollen die drei Künstler einer Bürgerin oder einem Bürger jeder Nation eine Stimme geben und somit ein imaginäres Parlament schaffen. Die Grundlage dazu bilden Gespräche und Interviews, in denen Bürgerinnen und Bürger Forderungen und Utopien formulieren, die von den Künstlern in grafischer Form umgesetzt werden. Die Sammlung, die sich aus dem Projekt ergibt, wird ab Spätherbst in einem Buch vorgestellt."

  • Arbeitszimmer in Bürogemeinschaft (Designbüro), Offenbach am Main ab sofort zu vermieten: 15 qm, sehr hell und ruhig + 10 qm Nutzfläche (Keller), inkl. Mitbenutzung von Empfang, Küche, Konferenzraum und Dachterrasse Offenbach am Main, Luisenstraße (zentrale Lage, 5 Minuten zur Fußgängerzone) Miete: 250,– Euro inkl. Nebenkosten. Tel. 069 881424 mail@burkardt-hotz.de
  • ZUR SOFORTIGEN ABHOLUNG IN BORNHEIM: Hochwertige beschreibbare Magnetwand 1x2 Meter mit Zubehör. Ebenso großer geschwungener lichtgrauer Schreibtisch mit passendem Drucker-Rollcontainer. Dunkelblauer - nach Art eines Backgammon-Bretts bemalter - massiver Schreibtisch in Schichtholz. Caraluna@gmx.de (alles umsonst)
  • Ich suche 2 Karten für Mackelmore am 29.09. in der Jahrhunderthalle.

Am Samstag gehe ich mit Ruben von 15:00-17:00 Uhr in den Frankfurter Garten, denn da bieten zwei Kunststudentinnen ein Projekt an: Gemeinsam mit Kindern ab 7 Jahren wollen sie einen Holzthron bauen, der dann auch im Garten verbleiben wird. Der Holzthron wird noch schnitzend dekoriert. Würde mich freuen, wenn ich ein paar Freunde mit ihren Kindern dort treffen würde.

Am Sonntag gehen wir natürlich zu Funkin' Stylez in den Mousonturm.. (Siehe Sonntag)

Concordia Fussballferien

Und weil es im Alltag anscheinend nicht reicht muss man auch noch in den Ferien kicken... und wenn ihr auch Kids habt, die das tun müssen/wollen und ihr aber Wert darauf legt, dass die Kinder nicht von prolligen Trainern gestrietzt und nur Pommes rot/weiß zu Essen bekommen empfehle ich Euch die Concordia Fussballferien in der ersten Woche der Herbstferien. Ruben war dieses Jahr das erste Mal dabei und fand es toll! Die Trainer sind echt super, die Verpflegung spitze und die Kids (Mädchen und Jungs zwischen 7 und 14 Jahren) hatten eine tolle Zeit! 5 Tage Fussball und Spielen, gemeinsames Mittagessen, Bio-Obst für Zwischendurch, Betreuung ab 09:00 möglich, auf dem Platz der Concordia (Fritz-Tarnow-Straße. Infos unter: 069-17427557 oder 0173-6585427 (dc)

Donnerstag: Comedy

Wenn ihr meine Ausgehtipps aufmerksam lest wisst ihr, dass ich alles liebe was live stattfindet... für TV bion ich nicht wirklich zu begeistern... daher schau ich auch keine Comedy Sendungen, aber wäre ich heute nicht bei der EINTRACHT im Stadion, würde ich ins Living gehen, denn da gibt es heute NIGHT WASH LIVE (und ich hab 2x2 Freikarten für Euch).
"Nach über 50 ausverkauften Shows und einer Pause von über 3 Jahren kommt NightWash endlich wieder zurück nach Frankfurt am Main! Bereits im Jahr 2004 als einer der ersten "NightWash-Live-Spielorte" überhaupt in Frankfurt gestartet ist, war NightWash schon "Kult"! Mehr als 50 Shows im Frankfurter Monza, Velvet, King Kamehameha Beach Club oder im Sendesaal des hessischen Rundfunks, NightWash war ein fester Termin im kulturellen Leben der Frankfurter. In mehr als 50 Shows standen mehr als 200 Comedians auf den Bühnen der Clubs und zeigten Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm oder vollführten einfach Stand-up. Bekannte Namen, wie Bülent Ceylan, Mirja Boes, Matze Knop, Hennes Bender und so weiter füllen heute große Hallen im ganzen Land mit ihren Soloprogrammen. Bei NightWash konnte man diese damals noch hautnah erleben! Und genau daran knüpfen wir ab Herbst 2013 wieder an! NightWash Live - Das Beste aus dem Comedy-Waschsalon live in Deiner Stadt! Stand-Up Comedy ist LIVE am lustigsten! Einer unserer NightWash-Moderatoren präsentiert in jeder Show jeweils drei Comedians aus dem Waschsalon. Jedes Mal mit einer anderen Besetzung, mit neuen Nummern und natürlich jeder Menge Spaß! Comedy-Fans können hier bekannte Comedians und neue Talente live auf der Bühne erleben. Immer neu, immer anders. NightWash garantiert eine bunte Mischung wechselnder Künstler in feinster NightWash-Qualität. Jede Show ein absolutes Highlight, bei dem garantiert kein Auge trocken bleibt! Was als Geheimtipp in einem Kölner Waschsalon begann, begeistert inzwischen immer mehr Menschen in der ganzen Republik. Vergesst Fernsehen! Comedy ist LIVE am lustigsten! NightWash - ein Comedyhappening wie man es so nirgends anders zu sehen bekommt. Vielseitig, grenzenlos und ultimativ komisch. Die beste Comedy-Mix-Show Deutschlands. NightWash - die Comedy-Schmiede Nr.1 - Mit dabei sind Sven Hieronymus, der "Rocker vom Hocker" und Rpr-Morningshow-comedian als Moderator, Ill-Young Kim, Matthias Seling sowie Faisal Kawusi.
Donnerstag, der 19.09.2013 Einlass 19.00 Uhr Beginn 20.00 Uhr Living XXL Theaterplatz 60311 Frankfurt am Main www.livingxxl.de
Vorverkauf: EUR 20,00 zzgl. Gebühren, Abendkasse: EUR 25,00 Tickets gibt es in allen bekannten Vorverkaufsstellen oder direkt unter: http://ticketfieber.de/tickets/nightwash.html

Freitag: Bouleturnier und Gastone

Ihr wisst, ich liebe die Band Gastone, aber heute kann ich nicht hin, denn im Frankfurter Garten findet das 1. Boule Turnier in der Alten Schiene statt und ich trete an...., auch wenn ich echt keine gute Spielerin bin..
Es gibt keine Plätze mehr für das Turnier, aber zum Zuschauen könnt ihr kommen, oder ihr geht zu Gastone um 20:00 Uhr ins Restaurant Goldmund (Literaturhaus)

"Eine Schublade für den Sound von GASTONE aufzumachen, dürfte in etwa so schwierig sein wie den Sumpf der Mafia in Italien trocken zu legen. Ob Reggae, Rock, Pop oder italienische Folklore – Genregrenzen haben GASTONE nie gekannt.
Seit rund zehn Jahren steht der in Frankfurt lebende Italiener Giuseppe Porrello zusammen mit Diego Iriarte, Stefan Bender und Tomek Witiak auf den verschiedensten Bühnen der Republik. In der hessischen Metropole sind sie längst mehr als nur ein Geheimtipp und mein ganz persönlicher Favourite.
Danach gibt es ''Hand-Verlesene Grooves'' mit ABACI-SOUNDSYTEM & D'GEORGE an den Turntables. Auch die leiblichen Genüsse werden nicht zu kurz kommen.
Wir bieten, von 19:oo-21:oo, drei 3-Gang- Menus a € 29.oo an. Carne, Pesce & Vegetale. Selbstverständlich werden sämtliche Komponenten auch einzeln bestellbar sein!!! Detaillierte Infos über Restaurant Goldmund.  Für die passsenden ''Vinos'' ist auch gesorgt. Tischreservierung Voraussetzung !!! Um das alles auch standesgemäß finanzieren zu können, erlauben wir uns einen ''Kulturobolus'' zu erheben.EINTRITT : € 10.oo (Tischreservierungen ausgenommen) VERANSTALTUNGSBEGINN: Ab 20:oo doors open / Live-Act ab 22:oo / open closing KONTAKT und RESERVIERUNGEN: 0151-14925258 per sms oder info@gold-mund.de

Freitag TV: Borgen

Arte zeigt heute ab 21.45 wieder drei Folgen Borgen am Stück und das kann ich guten Gewissens empfehlen, weil es sonst nix in der Glotze oder Programm-Kino gibt. Wenn also Daniela nicht einen wirklich guten Ausgehtipp hat oder falls ihr wegen Wetters oder allgemeiner Herbsttristesse das Haus nicht verlassen wollt, schaut und lernt wie es hinter den Kulissen der Polit-Macht zur Sache geht. Aber bitte: Sonntag trotzdem wählen gehen, gelle.

Borgen (15/30) Wer einen Baum pflanzt ...um 21:45 Uhr (59 Min.): Birgitte Nyborgs Regierung ist dabei, über die Umweltaspekte des neuen Reformpaketes 'Gemeinsame Zukunft' zu verhandeln. Um einen Konsens zwischen den Parteien herzustellen, lässt sich die Premierministerin auf ein zweifelhaftes Spiel ein.

Borgen (16/30) Strafmündig um 22:45 Uhr: Svend Åge Saltum, der Vorsitzende der Freiheitspartei, plädiert dafür, das Alter der Jugendstrafmündigkeit von 14 auf zwölf Jahre herabzusetzen. Als entschiedene Gegnerin des Antrages muss sich Birgitte Nyborg vor einem gespaltenen Parlament behaupten.

Borgen (17/30) Bürgerkrieg in Kharun um 23:45 Uhr: In Kharun tobt ein Bürgerkrieg. Premierministerin Birgitte Nyborg will als Friedensschlichterin auftreten und so ihrer Partei aus der politischen Sackgasse verhelfen. Ihr Medienberater soll dies zunächst geheim halten. http://www.arte.tv/de/borgen-staffel-2/7028308.html  (rk)

Samstag: Theater

Wenn ich es heute irgendwie vor die Tür schaffe gehe ich ins Titania Theater nach Bockenheim und schaue mir das neue Stück vom Theater Peripherie an:
"Circa 45 Millionen Menschen sind laut UNHCR im Moment auf der Flucht. Sie gehen durch die Hölle, aber sie geben nicht auf. Diese Hölle ist das Szenario von Voltaires Roman. Keine Katastrophe, kein Unglück, keine Willkür, die Voltaire seinen Figuren erspart. Er schreibt mit ironischer, sarkastischer Feder, phantastisch und comicartig. „Candide oder der Optimismus“ ist eine schnelle, atemlose Folge von Ereignissen. Deshalb wählen wir für die Erzählung die glitzernde Welt des Varietés, seine Tricks, Illusionen, Überraschungen und seine Poesie: Hereinspaziert, hereinspaziert! Hier erleben Sie Liebe, Mord und Todschlag! Hier sehen Sie Diktatoren und Inquisitoren, Philosophen und Prostituierte, Menschenhändler und Wasserleichen...und natürlich Gott persönlich. Mit rasanter Musik, zaubernden Clowns und anmutiger Artistik erzählen wir für Sie Candides Abenteuer in der besten aller möglichen Welten. Kommen Sie, staunen Sie, und verlieren Sie nicht Ihren Optimismus!

Regie/Bühne: Alexander Brill Kostüme: Katja Quinkler Musikalische Leitung: Torsten Knoll Artistik Leitung: Leon Haase Dramaturgie: Jan Deck Video: Claire Dorweiler Regieassistenz: Claire Dorweiler/Hannah Schassner Regiehospitanz: Angel Krastev Mit: Shahin Bayatpour, Hadi Khanjanpour, Meltem Kilinc, Silvana Morabito, Mohammed Salamat, Hannah Schassner.
Weitere Vorstellungen in 2013: 21. September 6./9./31. Oktober 14./28. November 9. Dezember jeweils um 19.30 im Titania

Samstag: Tanzen

Ich hab keine Lust zu tanzen, aber vielleicht ja ihr, dann empfehle ich Euch ins Orange Peel zu gehen, denn da heißt es heute ab 23:00 Uhr:
Bamboo “funkycitysoulclub”
Zum Auftakt in die Funk & Soul-Saison 2013/2014 hat sich Gastgeber Holger Menzel, dies mal keinen Geringeren als seinen Alten Weggefährten, den Stuttgarter Rockin' Sebastian von der mittlerweile schon legendären Party-Reihe GET DOWN aus Stuttgart, als Gast mit an die Turntables geholt, wie auch schon zum letzten Saison Start! Sebastian, ist kein Unbekannter mehr in Frankfurt, da er in den letzten 2 Jahren des öfteren bei Bamboo mit dabei war. Rares Vinyl von Funk, Soul + Boogaloo, meist im handlichen 7inch Format auf die Plattenteller befördert, sind seine Spezialitäten aber auch funkig groovige dicht am Original liegende Edits kommen auf die Plattenteller, kommt wieder die gewohnt explosiv und gefährlich Mischung aus Funk, Soul, Boogaloo, und Raren Disco Grooves! http://www.facebook.com/Bamboo.Ffm

Samstag TV: Dschingis Khan

um 21:05 Uhr auf arte: Dschingis Khan - Reiter der Apokalypse. Für mich ein Held meiner Jugend, die erste Biographie die ich gelesen habe, so mit 13 oder 14. Wie der Hirtenjunge Temudschin zum Beherrscher der halben Welt wurde, das ist große Geschichte: Die aufwendige Dokumentation zeichnet in opulent gestalteten Spielszenen die wichtigsten Stationen im Leben des Mongolen. http://www.arte.tv/guide/de/035590-000/dschingis-khan#details-description  (rk)

Costello

Und gleich anschließend auch auf arte: Costello, der andere Elvis um 22:00 Uhr: Elvis Costello hatte sich bisher jedem Versuch, sein Leben zu verfilmen, konsequent verweigert. Lediglich zu kleineren Auftritten in Dokumentarfilmen über andere Protagonisten war er bereit. Als Ende 2011 sein ihm sehr nahe stehender Vater, der Musiker Ross McManus (der wahre Familienname von Declan alias Elvis), verstarb, schien der passende Moment gekommen, um sich näher mit seinem Leben zu beschäftigen. Costello begann damals seine Autobiografie zu schreiben. Das Werk, so heißt es, soll genauso umfassend und überraschend werden wie die „Chronicles“ von Bob Dylan und hat Costello zweifelsohne innerlich darauf vorbereitet, sich der Kamera anzuvertrauen.

http://www.arte.tv/guide/de/047569-000/costello-der-andere-elvis  (rk)

Sonntag: BATTLE

Bevor Ruben und ich zu irgendeiner Wahlparty gehen, sind wir am Nachmittag im Mousonturm, denn da ist das Funkin' Stylez World Team Battle und das wird bestimmt toll!!!

"Funkin’ Stylez feiert sein 10-jähriges Bestehen und zum siebten Mal findet die süddeut sche Qualifikation für das Funkin’ Stylez World Team Battle in Frankfurt statt. Die Tänzer können sich für das nationale Finale in den Kategorien Hip-Hop, Popping, Vogueing, Me against the music und das Mixstyle Team Battle qualifizieren. Zur Jury gehören internationale Größen aus Japan, USA, Europa sowie der lokalen urbanen Tanzszene. Für den passenden Beat sorgen DJ ICE-C und das DJ Dance Unity Team. Registrierung: www.funkin-stylez.com * Teilnehmen kann jeder ab 16 Jahren * Ablauf vor Ort: Registrierung ab 13.00 Uhr im Foyer, Einlass 14.30 Uhr, Preselection & Battle ab 15.00 Uhr * Ermöglicht durch Tanzlabor_21.

Sonntag: Wahltag!

Heute ist Landtagswahl, also bitte macht Gebrauch von Eurem Bürgerrecht und bestimmt über die Zukunft Hessens. Ich selbst wähle Tarek Al-Wazir und die GRÜNEN und zwar – im Nordend – auch mit der Erststimme GRÜN.

Wenn ihr aber euch mit keiner Partei und keinem Politiker Euch so wirklich identifizieren könnt, geht bitte trotzdem wählen und zwar so wie es mir ein weiser Mann geraten hat: Die Partei, deren Grundüberzeugung ihr im Herzen teilt. Also etwa: Umweltschutz & Bürgerrechte = Grün. Sozialismus = Linke. Soziale Gerechtigkeit & Staatsschulden = SPD. Rheinischer Kapitalismus: CDU. Freedom of shice = FDP… Von 8.00 – 18.00 Uhr, in a Wahlokal near you.

http://www.wahlen.hessen.de/irj/Wahlen_Internet?cid=564f5ce1b25cabab8770d4f114eca322  

Achja: Bundestag wird heute auch gewählt. Offenbar geht da auch noch was… http://www.faz.net/aktuell/politik/bundestagswahl/bundestagswahl-2013-keine-mehrheit-fuer-schwarz-gelb-12578307.html  (rk)

Sonntag Sport: FSV vs Ingo-Stadt

Die bayerische Woche in Bernem führt zum Zweitligamatch FSV vs Ingolstadt um 13.30 Uhr. Die Bornheimer machen ja durch ziemliche Leistungsschwankungen und unorthodoxe Wechsel von sich reden, aber ein Heimsieg sollte drin sein, vor allem weil der gute Zafer Yelen langsam wieder gesundet und überhaupt. Übrigens: es gibt noch Karten an der Tageskasse ;-).

Nächste Woche sind die Ingolstädter dann schon wieder da, zu Gast im DFB-Cup zweite Runde. http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/spieltag/2-bundesliga/2013-14/8/1894631/spielinfo_fsv-frankfurt-1295_fc-ingolstadt-04-7659.html (rk)

Sonntagskino: Trommelbauch

Nach der Wahl, vor den Hochrechnungen kann man ja etwa mit der Familie ins Kino gehen und ich finde der hier im Orfeo’s Erben klingt lustig und sieht gut aus (check the trailer): TROMMELBAUCH von Arne Toonen, NL 2011.Dik Trommel hat gerade den diesjährigen Pummelstädter Sprungwettbewerb gewonnen, als sein Vater ein Wahnsinnsangebot bekommt! Familie Trommel kann endlich ein Restaurant eröffnen und sich damit einen großen Traum erfüllen. Allerdings müssen die drei dafür nach Dünnhausen ziehen - und hier mag keiner leckere Torten oder saftige Hotdogs. Mit den zwei Fantasiewelten „Pummelstadt“ und „Dünnhausen“ veranschaulicht euch der niederländische Regisseur Arne Toonen ein Thema, das wohl jeder kennt. Was ist eigentlich gesund? Können rundlicher gebaute Menschen, die das Essen genießen, nicht auch damit glücklich sein? Und ist es wirklich erstrebenswert, die ganze Freizeit mit Trainieren und Kalorienzählen zu verbringen? Hauptfigur Dik kann seinen Trommelbauch auf jeden Fall gut gebrauchen, und das nicht nur beim Turmspringen! Die kunterbunten Bilder und die schrillen Charaktere bringen sicher die ganze Familie zum Lachen, aber auch zum Nachdenken. (Kinderfilmwelt) http://youtu.be/WXF0NFpkeuU (rk)

ab Sonntag: LUCAS Kinderfilmfestival

Auch um 15:00 Uhr macht heute passenderweise LUCAS – 36. INTERNATIONALES KINDERFILMFESTIVAL in Frankfurt am Main auf. Das ist das einzige hessische A-Filmfestival, spielt also in einer Liga mit Berlinale oder Cannes, man beachte.

Heute gibt es verschiedene Eröffnungsfilme im Filmmuseum und in den kommenden Tagen, also die ganze Woche bis zum 29. September noch mehr davon. Kindern, Jugendlichen, Familien, Schulklassen oder sonst Interessierten sei der Besuch der Filme und anderen Angebote (Workshops!) dringend angeraten, es lohnt und macht Spaß. Bellas Mariposas oder Funeral Kings sind Filme, die ich auf der Liste habe, aber am besten ihr schaut selbst: http://www.lucas-filmfestival.de/  (rk)

Montag TV: Die Geschworenen

Auf arte um 2015 DER Klassiker mit Henry Fonda, aber der hat ja so viele Klassiker gedreht, der hier ust aber wirklich ein Klassiker: Die zwölf Geschworenen. Zwölf Geschworene sollen ein Urteil fällen. Vor Gericht steht ein junger Mann, der seinen Vater ermordet haben soll. Für elf Mitglieder der Jury scheint das Urteil bereits festzustehen: schuldig. Doch ein Geschworener hat große Zweifel an der Eindeutigkeit der Beweise ... (rk)

Mittwoch: 2xDFB-Pokal

Na das nenne ich mal Doppelspieltag am Main: Beide Frankfurter Profi-Fußballclubs spielen heute um 19.00 Uhr ihre DFB-Pokal-Zweitrundenspiele zuhause, das geht auch nur, weil wir alle so unproblematische, liebe Fans hier sind und uns alle so lieb haben - und weil die Gegner eben (schon wieder) Ingolstadt und Bochum heißen und nicht etwa Offenbach und Kaiserslautern. Ich finde diese ganzen Fußballgewaltdinger ja sowieso vollkommen bescheuert und verstehe nicht wie man das Bedürfnis haben kann sich deswegen zu hauen. Wie dem auch sei: für BEIDE Spiele sind gewiss auch kurzfrsitig noch Karten verfügbar, dem FSV drücke ich ganz feste die Daumen und auch der Eintracht wünsche ich den Sieg, aber wenn ich ehrlich bin: ich hab die ganze Zeit Bordeaux im Kopf. ;-)

http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/spielrunde/dfb-pokal/2013-14/spieltag.html  (rk)

Mittwoch Kino: Paulette & Beige

Um 19.00 Uhr zeigt Orfeos Erben: PAULETTE. Und das klingt überaus sehenswert und unterhaltsam. Aus der Ankündigung: Paulette ist 80, leicht ruppig und weiß, was sie will – und auch, was sie nicht will. Dass sie ganz allein in einem zwielichtigen Pariser Vorort lebt, kann sie nicht schrecken. Nur ihre schmale Rente bringt Paulette auf die Palme. Als ihr eines Abends beim Müllrausbringen ein Päckchen Marihuana in den Schoß fällt, beendet sie ihre Geldmisere: Paulette wird Haschisch-Dealerin! Der Millionenhit aus Frankreich hat nicht nur eine grandiose Hauptdarstellerin, die Nouvelle Vague-Ikone und César-Preisträgerin Bernadette Lafont, sondern auch viel Witz, Esprit und geschliffene Dialoge. Großes Kino über radikale Selbstbestimmung und ungewöhnliche Freundschaften – PAULETTE ist erfrischend, berührend und schreiend komisch. (http://www.paulette-film.de/ ) http://orfeos.de/events/paulette-20/

Was ich dann noch besonders toll finde, sie zeigen einen Vorfilm! Die älteren unter uns erinnern sich vielleicht noch, dass das bis Ende der 70er Jahre normal war: Vor einem Langfilm wurde ein Kurzfilm gezeigt. Seitdem das nicht mehr üblich ist, gibt’s leider kaum noch Kurzfilme zu sehen und diese spannende Spielwiese für neue Filmemacher und Talentschaubühne geht vor die Hunde. BEIGE. Es scheint, als gäbe es eine unausgesprochene Kleiderordnung, einen geheimen Dresscode, dem sich alle deutschen „Best Ager“ verschreiben: Mit Eintritt ins Rentenalter kleiden sie sich bevorzugt in Beige.

Mittwoch TV: This ain't California

Um 22.00 läuft auf arte This ain't California Rollbrettfahrer in der DDR. Das klingt ganz schön schräg und spannenden zugleich, auch wenn man weder Ossi noch Skater ist oder war: Die modern erzählte Collage von Erinnerungen ist ein dokumentarischer Trip durch die verrückte Welt der 'Rollbrettfahrer' in der DDR der 80er Jahre. Hotpants, Sex und Musik - versus staatlich verordnete Spartakiaden und Meisterschaften. "This ain't California" erzählt von einer bisher unbekannten Jugendbewegung, die beweist: Die DDR-Gesellschaft war auch bunt. Dank Super-8-Aufnahmen, Originalausschnitten über die "Rollbrettfahrer"-Szene im Osten, Fotos, gespickt mit modernen Animationen und vielen nachgestellten Szenen entsteht das Kaleidoskop einer Jugendkultur, die lange vor dem Mauerfall alle Grenzen zu sprengen verstand. http://www.arte.tv/guide/de/044703-000/this-ain-t-california  (rk)

Vorschau: Grüne Soße Festival

Es ist soweit: 7 Kräuter – 7 Jahre – Das Grüne Soße Festival feiert Jubiläum! Und der Ticketverkauf hat begonnen! Ich freue mich jetzt schon auf das tolle Festival! Wer will mit? Ich würde gerne mal Roy Hammer sehen... Rosa kommst Du mit?
"Wir laden ein zum begehrtesten Wettbewerb um die Grüne Soße. Was aus einer verrückten Idee entstanden ist feiert im kommenden Jahr Jubiläum auf dem Frankfurter Roßmarkt. Wie immer werden 49 Gastronomen aus Frankfurt und Rhein--‐Main tief ins Kräuterbeet greifen und ihre Grünen Soßen präsentieren. Gastgeber Anton Le Goff, begleitet von seiner Band, erwartet zahlreiche Gastkünstler und natürlich seine alte Freundin und Fleischwurstliebhaberin, die Hilde aus Bornheim. Jeden Abend verkostet das Publikum 7 verschiedene Soßen, dazu gibt es ganz klassisch Kartoffeln und Eier, eine freie Getränkeauswahl und natürlich die begehrte Abstimmkarte für die alles entscheidende Wahl: Wer macht die beste Grüne Soße? Die Gastkünstler der Abendshows Samstag, 17. Mai U--‐Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern Sonntag, 18. Mai Mathias Münch Montag, 19. Mai Bäppi La Belle Dienstag, 20. Mai Roy Hammer und seine Praliné Mittwoch, 21. Mai Bodo Bach Donnerstag, 22. Mai Vanessa Backes alias Alice Hoffmann Freitag, 23. Mai Sabine Fischmann und Ali Neander Samstag, 24. Mai Finale Grüne Soße in die Welt: Neben bekannten Stammkünstlern wird es auch im kommenden Jahr einen internationalen Abend geben. Diesmal ist das Saarland zu Gast mit Alice Hoffmann. Tickets gibt es hier.

UND FÜR INGRID UND DIE ANDEREN SAMMLER:


Bad Nauheim
22.09.Floh- & Trödelmarkt auf dem Festplatz Steinfurth, 10-16 Uhr

Bad Soden-Salmünster
22.09.Flohmarkt auf dem Palmusacker, 08-16 Uhr

Bad Vilbel
22.09.Basar für Kinderbekleidung im Kurhaus, 14-16 Uhr, für Schwangere ab 13.30 Uhr

Bad Vilbel
22.09.Flohmarkt rund ums Kind im ev. Gemeindezentrum Massenheim, 13-15.30 Uhr, für Schwangere ab 12.30 Uhr
21.09.Kleiderbasar im Georg-MuthHaus Heilsberg, 13-15.30 Uhr

Bruchköbel
21.09.Vorsortierter Flohmarkt im Bürgerhaus Oberissigheim, 10-12 Uhr

Bürstadt
22.09.Floh- & Trödelmarkt auf dem Beethovenplatz, 08-16 Uhr

Butzbach
22.09.Floh- & Trödelmarkt am Baumarkt im Industriegebiet Ost, 06-15 Uhr

Darmstadt
21.09.Floh- & Trödelmarkt auf dem Parkplatz Pallaswiesenstr., 08-14 Uhr

Driedorf
20.&21.09.Flohmarkt am Heisterberger Weiher, jeweils 08-17 Uhr

Dornburg
22.09.Flohmarkt am Dornburgcenter Frickhofen, 08-18 Uhr

Erlensee
20.09.Flohmarkt auf dem Festplatz, 07-14 Uhr

Eschborn
22.09.Flohmarkt rund ums Kind im ev. Gemeindehaus, Hauptstr. 20, 14-16 Uhr,für Schwangere ab 13.30 Uhr

Flörsheim
21.09.Bücher-, Gemälde- & Schallplattenflohmarkt im ev. Gemeindehaus, 10-13 Uhr

Frankfurt
22.09.Flohmarkt rund ums Kind auf dem Schulhof der FriedLübbecke-Schule, Im Uhrig 17 14-16 Uhr

Frankfurt
19.&21.09.Floh- & Trödelmarkt auf Parkplatz B der Jahrhunderthalle Höchst, Do 10-16 und Sa 08-14 Uhr
21.09.Floh- & Trödelmarkt am Frischezentrum Kalbach, 14-18.30 Uhr
22.09.Floh- & Trödelmarkt am Großhandelsmarkt in der Guerickestr. Rödelheim, 10-15 Uhr

Frankfurt
22.09.Mode-Flohmarkt in der Jahrhunderthalle, 11-16.30 Uhr
21.09.Flohmarkt rund ums Kind im Gemeindezentrum am MartinLuther-Platz, 10-13 Uhr
21.09.Flohmarkt rund ums Kind im kath. Gemeindehaus, Auf der Beun, 10-14 Uhr
21.09.Flohmarkt in der Lindleystr., 09-14 Uhr

Frankfurt
21.09.Flohmarkt rund ums Kind bei der Freiwilligen Feuerwehr Sachsenhausen, Oppenheimer Landstr. 88, 11-15 Uhr
21.09.Flohmarkt in der LieselÖstreicher-Schule, Boskoopstr. 6, 13-16 Uhr
21.09.Flohmarkt rund ums Kind im KiZ 119, Hanauer Landstr. 17 15-17.30 Uhr

Friedberg
21.09.XXL-Kleiderbörse bei der ev. Stadtmission, Straßheimer Str. 5, 11-14 Uhr

Fulda
22.09.Flohmarkt am Einkaufszentrum Am Emailierwerk, 08-17 Uhr

Großkrotzenburg
21.09.Flohmarkt am Oberwaldstadion, 07-14 Uhr

Hanau
21.09.Flohmarkt in der Otto-HahnStr. Steinheim, 07-14 Uhr

Heppenheim
21.09.Floh- & Trödelmarkt auf dem Europaplatz, 07-14 Uhr

Heusenstamm
21.09.Privater Hofflohmarkt, Am Frankfurter Weg 3, 10-17 Uhr

Hofgeismar
21./22.09.Flohmarkt in der Turnhalle am Reithagen, jeweils ab 10 Uhr

Karben
22.09.Antik- & Trödelmarkt am Bahnhof Groß-Karben, 07-15 Uhr

Kassel
21./22.09.Flohmarkt auf der Wilhelmstr., Sa 9-17 & So 10-17 Uhr

Lampertheim
17.&21.09.Flohmarkt am Einkaufsmarkt, Auf der Laubwiese, jeweils 08-16 Uhr

Maintal
21.09.Trödelmarkt im Fechenheimer Weg 69, 08-14 Uhr
17./21.&22.09.Floh- & Trödelmarkt am Verbrauchermarkt in der Wingertstr. 39 Dörnigheim, Di 08-15 Sa 06-14 Uhr und So 10-16 Uhr

Marburg
21.09.Flohmarkt auf dem Messeplatz, ab 06 Uhr

Mühlheim
21.09.Flohmarkt an der MontessoriGrund- und Gesamtschule, 13-16 Uhr

Niddatal
21.09.Flohmarkt rund ums Kind im Bürgerhaus Assenheim, 14-16 Uhr

Nidderau
22.09.Flohmarkt rund ums Kind in der Willi-Salzmann-Halle Windecken, 14-16 Uhr

Obertshausen
22.09.Floh- & Trödelmarkt am Einkaufsmarkt in der Königsberger Str., 10-16 Uhr

Oberursel
21.09.Flohmarkt an der Allee, 07-13 Uhr
21.09.Flohmarkt für Teenies und Ladies, S-XXL in der Stadthalle, 12-14 Uhr

Ortenberg
21.09.Flohmarkt auf dem Marktplatz, 06-14 Uhr

Petersberg
22.09.Flohmarkt am Möbelmarkt in der Pacelliallee, 08-17 Uhr

Reichelsheim/Wetterau
22.09.Floh- & Trödelmarkt am Einkaufsmarkt, 08-14 Uhr

Rüsselsheim
21.09.Anglerflohmarkt in der Tanzsport- und Gymnastikhalle, Johann-Sebastian-Bach-Str. 55, ab 13 Uhr

Seligenstadt
19.09.Nostalgiemarkt auf dem Marktplatz, 10-17 Uhr

Stadtallendorf
21.09.Flohmarkt rund ums Kind im Pfarrheim Niederklein, 13.30-16 Uhr

Weiterstadt
22.09.Flohmarkt rund ums Kind im Alten Sportheim, FriedrichLudwig-Jahn-Str. 1 Braunshardt, 14.30-16.30 Uhr, für Schwangere ab 14 Uhr

Wetzlar
22.09.Flohmarkt auf dem Baumarktparkplatz, Im Dillfeld, ab 08 Uhr

Wiesbaden
22.09.Flohmarkt am Großmarkt in der Boelckestr., 08-16 Uhr

Wölfersheim
21./22.09.Sa Bücherflohmarkt im ev. Gemeindehaus Melbach, 13-17 Uhr, So Bücherverkauf zum Kilopreis, 12-16 Uhr

Märkte & Feste 626

Powered by TYPO3 and direct_mail, supported by jweiland.net.

Du erhältst diesen regelmäßigen Newsletter, da Du Danielas Ausgehtipps abonniert hast.
Wenn Du diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst Du Dich hier abmelden.

Datenschutzerklärung

DANIELA CAPPELLUTI - OPPENHEIMER STR. 17 - 60594 FRANKFURT
WWW.CAPPELLUTI.NET