Nr. 25 / 30.08.2013
Inhalt: Kinostart: Look of Love & Hans Dampf / Fr. FSV vs SpVgg Fürth / Fr. TV: FCB vs Chelsea / Fr. TV: Borgen / Fr TV: Lili Marleen / Rotlintstraßenfest / Sonntag: Tarek im Gespräch / Sonntag Ersatz Mädchenflohmarkt / So. Eintracht vs. BVB / Mi Kino Preview: Das Mädchen Wadjda / Preview: Lauf für Mehr Zeit / Und für Ingrid und die anderen Sammler / Impressum

Neuzugänge – Herzlich Willkommen:

Eckart, Bettina, Alexander, Elke, Diana, Philipp

 

Es tut mir sehr leid,

Daniela konnte diese Woche leider nichts beitragen, ihr müsst also mit weniger Vorlieb nehmen, ich hoffe es ist trotzdem hinreichend Interessantes dabei...

In älteren E-Mail-Clients wird der Newsletter eventuell nicht sauber angezeigt, deshalb empfehle ich Euch ihn auf meiner Webseite zu lesen.

Kinostart: Look of Love & Hans Dampf

Im Mainstream startet diese Woche nix viel versprechendes, drum weisen wir auf zwei spannende Neustarts in unseren geliebten Frankfurter Programmkinos hin, die uns mehr als neugierig machen.

Im Orfeo läuft seit der Preview mitten in der Mittwochnacht (oo.oo Uhr) regelmäßig der neue Film von Michael Winterbottom: THE LOOK OF LOVE (based on a true story). Aus der Ankündigung: Sex sells – mit dieser Devise avanciert Paul Raymond zu einem der reichsten Männer Großbritanniens. Seine Karriere beginnt er als Betreiber eines Nightclubs, dessen Darbietungen so heiß sein sollen, dass kein "wirklicher Kerl" ihnen widerstehen kann. Von den ersten Ersparnissen kauft Raymond eine Immobilie, später ganze Straßenzüge des Londoner Bezirks Soho. Zu seinem ständig wachsenden Imperium gehören Erotikmagazine und Showbühnen. Sein Bankkonto weist schließlich ein Guthaben von 650 Millionen Pfund aus. Doch dann stirbt seine geliebte Tochter Debbie mit nur 36 Jahren an einer Überdosis Heroin …

orfeos.de/events/2013-08-29/

Und das malsehn zeigt seit der Premiere am Donnerstag Hans Dampf, meine liebe Frau war da und sehr angetan, also werd ich es ihr nachtun. Hans Dampf ist eine Roadmovie-Adaption vom Märchen Hans im Glück. Sehr charmant und für nur 50.000,- abgedreht. Aus der Ankündigung: Nachdem er seinen Bürojob verloren hat, beschließt Hans diese Gelegenheit zu nutzen und mit einem Beutel voller Geld zu neuen Ufern aufzubrechen. Da er keine Ahnung hat, wohin die Reise gehen soll, lässt er sich von einem Foto der Amalfiküste in einer italienischen Pizzeria inspirieren. Unterwegs lernt er die quirlige Rose kennen, die ihn in ihrem alten VW-Bus mitnimmt. Während der gemeinsamen Reise übernachten sie bei Hans' Freund Eckhard. Rose und Eckhard sind sich auf Anhieb sympathisch, und so bleibt sie direkt dort und überlässt Hans ihr Auto für etwas Geld. Auf Hans' weiterem Weg begegnen ihm die unterschiedlichsten Gestalten, mit denen er die erstaunlichsten Tauschgeschäfte abschließt, so zum Beispiel mit dem zwielichtigen Tramper Django. Am Ende seiner Reise hat Hans vor allem eine Erkenntnis gewonnen: "Was du besitzt, besitzt auch dich." Für mehr Infos: http://www.realfictionfilme.de/presse/index.php #hans-dampf http://www.malsehnkino.de/index.php?section=specials #PREMIERE(rk)

Fr. FSV vs SpVgg Fürth

Es wird ja ein ganz feines mitteleuropäisches Sommerwochenende und ich rate ganz dringend dazu, das mit einem Besuch auf dem Schillermarkt und anschließender Fahrt zum Bornheimer Hang zu begehen, wo unsere Jungs aus Bernem den Erstligaabsteiger und Wiederaufstiegsfavorit SpVgg Fürth, den Lieblingsclub von Henry Kissinger, um 1830 Uhr empfangen.

Wenn alles so kommt wie ich mir wünsche hält Klandt wieder in der Nachspielzeit den Heimsieg fest (etwa so mit 3:2) und anschließend gehen wir alle wieder auf die Berger Straße, fröhlich einen trinken. Kommt doch auch, es gibt noch Karten an der Kasse, keine Sorge. http://www.fsv-frankfurt.de/cms/index.php?id=4  (rk)

Fr. TV: FCB vs Chelsea

Wer aber lieber TV – Fußball mag als live, der soll doch zuhause bleiben und sich den FC Bayern bei der Traumabewältigung anschauen: Supercup Bayern vs. Chelsea. Das ist eine frühe Chance für Pep Guardiola zu beweisen, dass er was kann, was der Jupp nicht konnte, nämlich Chelsea schlagen. Mir wäre es sehr Recht, denn ich bin 100% pro Pep und contra Osram. Ihr wisst schon, wegen Tony Yeboah. Im ZDF ab 20.15 Uhr

(rk)

Fr. TV: Borgen

Falls ich aber nicht zum FSV gehe, schalte ich ab 21.45 Uhr auf arte, da läuft nämlich nochmal die erste Staffel von Borgen unter dem bescheuerten deutschen Titel Gefährliche Seilschaften. Das ist eine nicht nur in der politischen Szene unserer Hauptprovinzstadt Wiesbaden zu Recht viel beachtete dänische TV-Serie, die die Ranküne um die neu gewählte Ministerpräsidenten Birgitte Nyborg, ihre Freunde, Feinde und Familie schildert. Heute wieder drei Folgen im Block:

Gefährliche Seilschaften (5) WENN MÄNNER LIEBEN: Birgitte und ihre attraktive Wirtschaftsministerin Henriette Klitgaard bringen eine gesetzlich verpflichtende Frauenquote in dänischen Vorständen auf den Weg. Viele - unter ihnen der mächtigste Industrielle des Landes - fühlen sich dadurch benachteiligt.

Gefährliche Seilschaften (6) PRESSEFREIHEIT: Ein fragwürdiger Staatsbesuch steht an: Der turgisische Präsident Grozin kommt nach Dänemark. Mehrere Menschenrechtsorganisationen werfen ihm Gräueltaten an politischen Gegnern vor. Grozin möchte aber in dänische Unternehmen investieren.

Gefährliche Seilschaften (7) SAUREGURKENZEIT: Mit der bevorstehenden Veröffentlichung von Michael Laugesens neugierig erwartetem Buch droht der Regierung neuer Ärger. Birgitte ist indes auf Familienurlaub und versucht, ihr Privatleben in Ordnung zu bringen. Katrine muss einem alten Freund helfen.

(rk)

Fr TV: Lili Marleen

Oder um 22.35 auf 3Sat Lili Marleen von RW Fassbinder: Ende der 1970er Jahre trat der Filmproduzent Luggi Waldleitner an Rainer Werner Fassbinder heran und bot ihm eins der größten Spielfilmbudgets der Nachkriegszeit, um die gerade als Buch erschienene Geschichte der Sängerin Lale Andersen für zehn Millionen Mark zu verfilmen. Die Ängste waren groß, dass der Filmkünstler Fassbinder kommerziell werden würde. Stattdessen schuf er ein Werk zwischen Publikums- und Autorenfilm, das vor der Kulisse eines populären Mythos die Geschichte einer Liebe erzählt und dabei trotzdem Fassbinders ironische Perspektive auf den Faschismus und seine Ästhetik nicht ausspart. Hanna Schygulla, durch eine innige Hassliebe mit Fassbinder verbunden, führt im Film ein internationales Schauspielerensemble an, dass die epische Geschichte überzeugend zum Leben erweckt. http://www.3sat.de/programm/?viewlong=viewlong&d=20130830

(rk)

Rotlintstraßenfest

Es gibt ja Leute die mögen das Nordend nicht mehr so sehr, wegen der Gentrifizierung und der Nordend-Bourgeoisie und der rosa Polohemdchen und der offenen Autos und der Konzeptgastronomie und all diesen verwandten Erscheinungen, die sich hier zunehmend ausbreiten und einem den Weg zur Pizza oder über den Friedberger Platz verstellen. Aber dann drückt jemand RESET und es ist wie früher: Rotlintstraßenfest. Tout Francfort wälzt sich durch die Straße, Kinderwagen versperren den Weg, manche schieben sogar Fahrräder durch die Masse, der Weg ist von Flohmarkt und anderen Ständen künstlich verengt, die Musik von der Bühne ist auch irgendwie very eighties, aber wat solls, ich geh da wieder gerne hin, auch wegen des time warps und der vielen lieben Menschen aus Generationen Frankfurter Leben die sich da wieder treffen. Veranstalter sind die GRÜNEN im Nordend, dieses Jahr werden sie die Gelegenheit zu ein wenig Wahlkampf zu recht nutzen und vielleicht, vielleicht hilft‘s ja, sie gewinnen den Wahlkreis direkt und das Nordend die Landtagswahl und dann ist endlich Schluss mit Schwarzgelb in Hessen! Ab 14.00 Uhr.

http://www.gruene-nordend.de/rotlintstrassenfest/  (rk)

Sonntag: Tarek im Gespräch

Exakt drei Wochen vor der Landtagswahl 12.00 Uhr: Tarek im Gespräch.

Der Chef der GRÜNEN ist zur Gast bei der unabhängigen Wählerinitiative (unter anderem dabei: Ich selbst), denn er will hessischer Wirtschaftsminister einer rotgrünen Koalition werden und hat angekündigt, auf „junge Wachstumsbranchen wie die Kreativwirtschaft“ zu setzen.

Das hören wir gerne und nun wollen wir es genauer wissen: Tarek hat unsere Einladung angenommen und wird mit uns seine und unsere Ideen zu Grüner Wirtschaftspolitik und darüber hinaus diskutieren. Wir möchten Euch einladen, mitzumachen: Grüne Wirtschaftspolitik – neue Perspektiven für Kreative in Hessen? Tarek Al-Wazir im Gespräch mit Sebastian Popp und Euch. Café Bergstation im Huthpark, Zufahrt über Arolser Straße www.huthpark.de 

Bitte weitersagen, es gibt Platz genug.

https://www.facebook.com/events/621240097916573/  (rk)

Sonntag Ersatz Mädchenflohmarkt

NACH dem Gespräch mit Tarek kann man ja, falls das Wetter mitspielt, zum Mädchenflohmarkt:

ACHTUNG ERSATZTERMIN!!!!! Bei starkem Regen fällt der MFM aus. beachtet die benachrichtigungen der seite.Im Frankfurter Garten findet von 11:00 bis 16:00 Uhr der sensationelle Mädchenflohmarkt von Anny und Sibel Öztürk statt. Vinatge, Schmuck, Kleidung....
Es gibt 100 Verkaufsstände und man erwartet bis zu 1000 Besucherinnen. Der Frankfurter Garten wird leckere Speisen und Getränke anbieten...

https://www.facebook.com/#!/events/682407085120895/?suggestsessionid=19e5e0b472e78d7ef415596681b94533 

So. Eintracht vs. BVB

Die Eintracht kriegt heute den Hintern schwarz und gelb geprügelt, denn angesichts der bislang gezeigten Leistungen kann ich mir beim aller besten Willen nicht vorstellen, dass sie beim Heimspiel der Eintracht gegen Borussia Dortmund heute auch nur eine Chance auf ein Remis – etwa so ein schönes wie im Vorjahr – haben. Karten in meiner Preisklasse gibt’s schon lange nicht mehr, drum schau ich mir das bestenfalls ab 1730 Uhr im Bornend an, wo man sogar rauchen darf, was aber gar nicht gut ist, weil ichs dann ja auch tue und nicht sollte, aber egal, wenn man Trosttrinken muss, passt Smoke schon. (rk)

Mi Kino Preview: Das Mädchen Wadjda

Als Preview und start zeigt Orfeo’s Erben den bemerkenswerten Film Das Mädchen Wadjda – bemerkenswert alleine schon deshalb, weil es dem vernehmen nach der erste saudi-arabische Spielfilm überhaupt ist, sondern zudem noch eine Haifaa Al Mansour, eine Frau Regie führte.

Es geht um ein rebellisches Mädchen, ein Mädchen, das sich traut, seien Wünsche entgegen den Konventionen zu verfolgen und wahr zu machen, und wenn es nur der Wunsch nach einem grünen Fahrrad ist. Denn Mädchen dürfen nicht Fahrrad fahren. Um das Geld zusammen zu tragen vertickt sie auf dem Schulhof Mixtapes und bereitet sich auf den gut dotierten Koran-Rezitationswettbewerb vor… orfeos.de/events/vorschau-das-madchen-wadjda/  

http://www.filmstarts.de/kritiken/207621.html  (rk)

Preview: Lauf für Mehr Zeit

Sonntag in einer Woche, also am 8. September ist der Lauf Für Mehr Zeit durch die Frankfurter Innenstadt. Nachdem im Vorjahr Daniela mit Hilfe eines Personal Coaches die 30 Minuten auf 5000 meter locker unterboten hat, war wegen Frankfurter Garten dieses Jahr keine Zeit zum Training. Ich hoffe, sie läuft trotzdem mit, ich auf jeden Falll, denn es ist ein Riesenspaß, lauter nette Menschen, die ganzen Straßen für uns gespert und dient dem guten Zweck: 

Beim LAUF FÜR MEHR ZEIT, dem Benefizlauf zugunsten der AIDS-Hilfe Frankfurt, wetteifern Freizeitjogger, Spitzenläufer und Prominente um ihre persönliche Bestzeit wahlweise auf der 5.000 oder 10.000-Meter-Strecke durch die Frankfurter Innenstadt.Beinahe wichtiger als die sportlichen Erfolge ist jedoch der Wettkampf im Dienst der guten Sache, für den alle diese Läuferinnen und Läufer antreten: Die finanzielle Unterstützung der Arbeit der AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. für Menschen mit HIV und AIDS in dieser Stadt! Die AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. betreut und unterstützt seit mehr als 27 Jahren tausende von Menschen mit HIV-Infizierung in häuslicher Betreuung und leistet Aufklärungsarbeit an Schulen, Arbeitsplätzen und in der Öffentlichkeit. 

Macht alle mit, die Aids Hilfe macht wichtige Arbeit, aber bekommt dafür immer weinger Geld. Sie brauchen unsere unterstützung!

http://www.lauf-fuer-mehr-zeit.de/

(rk)

UND FÜR INGRID UND DIE ANDEREN SAMMLER:


Altenstadt
01.09.Flohmarkt im Bürgerhaus Lindheim, 14-16 Uhr
01.09.Floh- & Trödelmarkt am Einkaufsmarkt Oberau, 08-14 Uhr

Bad Homburg
01.09.Privater Hofflohmarkt in der Louisenstr. 26, 10-18 Uhr Nicht bei Regen!

Bad Vilbel
01.09.Antik- & Trödelmarkt am Möbelhaus in Dortelweil, 08-15 Uhr

Battenberg
31.08.Privater Hofflohmarkt am Alten Forsthaus Dodenau, ab 13 Uhr

Brechen
31.08.&1.09.Flohmarkt auf dem Festplatz an der B8, Sa 08-17 und So 08-18 Uhr

Bruchköbel
31.08.Privater Garagenflohmarkt in der Karl-Eidmann-Str.12a, 14-19 Uhr

Darmstadt
31.08.Floh- & Trödelmarkt auf dem Parkplatz in der Pallaswiesenstr., 08-14 Uhr

Dieburg
31.08.Flohmarkt im Schlossgarten, 06-15 Uhr

Dreieich
01.09.Floh- & Trödelmarkt am Verbrauchergroßmarkt in der Robert-Bosch-Str. Sprendlingen, 10-16 Uhr
01.09.Yu-Gi-Oh!-, Force Attax, ÜEi- und Match Attax-Börse im Bürgerhaus Sprendlingen, 11-17 Uhr

Erlensee
30.08.Flohmarkt auf dem Festplatz, 07-14 Uhr

Frankfurt
29.&31.08.Floh- & Trödelmarkt auf Parkplatz B der Jahrhunderthalle Höchst, jeweils 08-14 Uhr
31.08.Flohmarkt am Schaumainkai, 09-14 Uhr
01.09.Modellbahn-/Modellauto- und Spielzeugflohmarkt im Saalbau BiKuZ Höchst, 10-16 Uhr

Frankfurt
31.08.Floh- & Trödelmarkt am Frischezentrum Kalbach, 14-18.30 Uhr
30.08.Kinderkleiderbörse in der ev. Dornbuschgemeinde, CarlGoerdeler-Str.1, 15-17 Uhr
31.08.Flohmarkt in der neuen St. Nicolai-Kirche, Waldschmidt/ Ecke Rhönstr., 15-17 Uhr

Frankfurt
31.08.Flohmarkt rund ums Kind im Kinderzentrum Kollwitzstr., 14-17 Uhr
31.08.Baby- & Kinderbasar in der Grundschule Riedberg, 14-15.30 Uhr
01.09.Antik-/Trödel- & Flohmarkt an der Mainzer Landstr. Griesheim, 10-16 Uhr

Frankfurt
01.09.Flohmarkt auf dem Marktplatz Bergen, 11-17 Uhr

Friedberg
30./31.08.Hof- & Garagenflohmarkt in der Hauptstr. 28, jeweils 12-16 Uhr
31.08.Flohmarkt in der Stadthalle, 15-20 Uhr

Fulda
31.08.&1.09.Flohmarkt auf dem Messegelände Fulda-Galerie, Sa 10-17 und So 08-17 Uhr

Friedrichsdorf
01.09.Antik- & Trödelmarkt am Lebensmittelmarkt, Im Dammwald 5, 07-15 Uhr

Gelnhausen
01.09.Flohmarkt An der Bleiche, 08-16 Uhr

Griesheim (bei Darmstadt)
01.09.Floh- & Trödelmarkt am Großhandelsmarkt in der Zusestr., 10-16 Uhr

Hainburg
20.-31.08.Privater Hofflohmarkt in der Breslauer Str. 23 Hainstadt, jeweils 09-18 Uhr

Hanau
31.08.Bücherflohmarkt rund um das Goldschmiedehaus, 09-15 Uhr
31.08.Flohmarkt in der Otto-HahnStr. Steinheim, 07-14 Uhr

Heppenheim
31.08.Floh- & Trödelmarkt auf dem Europaplatz, 07-14 Uhr

Hofheim
31.08.Flohmarkt rund ums Kind im Pfarrheim St.Georg Marxheim, 09.30-12 Uhr, für Schwangere ab 08.30 Uhr

Kahl
30.08.&1.09.Flohmarkt auf dem ViktoriaSportplatz, Fr 16-22 und So 09-16 Uhr

Kassel
01.09.Modellbahn- und ModellautoTauschbörse in der UniMensa, 10-16 Uhr

Königstein
01.09.Floh- & Antikmarkt in der Fußgängerzone und im Kurpark, 07-16 Uhr

Korbach
31.08.&1.09.Flohmarkt & Kinderflohmarkt in der Halle Waldeck, jeweils ab 09 Uhr

Lampertheim
01.09.Flohmarkt am Verbrauchermarkt, Auf der Laubwiese, 08-16 Uhr

Lauterbach
01.09.Antik- & Spezialmarkt im Park von Schloss Sickendorf, 07-16 Uhr

Maintal
31.08.Trödelmarkt im Fechenheimer Weg 69 Bischofsheim, 08-14 Uhr

Maintal
27.&31.08.Floh- & Trödelmarkt am Verbrauchermarkt in der Wingertstr. 39 Dörnigheim, Di 08-15 und Sa 06-14 Uhr
31.08.Kinderflohmarkt im ev. Gemeindezentrum Dörnigheim, Berliner Str. 58, 13-17 Uhr

Marburg
31.08.Flohmarkt auf dem Messeplatz, ab 06 Uhr

Oberursel
01.09.Flohmarkt am Baumarkt im Gewerbegebiet "An den drei Hasen", 06-15 Uhr

Oestrich-Winkel
01.09.Floh- & Trödelmarkt am Einkaufsmarkt in der Hauptstr. 103a, 07-15 Uhr

Offenbach
01.09.Floh- & Trödelmarkt am Einkaufsmarkt in der Sprendlinger Landstr. 140, 10-16 Uhr

Offenbach
31.08.Flohmarkt auf dem Maindamm und dem Mainparkplatz, 08-14 Uhr

Ortenberg
31.08.Flohmarkt auf dem Marktplatz, 06-14 Uhr

Pohlheim
01.09.Flohmarkt am Einkaufszentrum Neue Mitte Watzenborn-Steinberg, ab 08 Uhr

Wiesbaden
01.09.Flohmarkt am Möbelmarkt in der Äppelallee Biebrich, 08-16 Uhr
31.08.Kindersachenbasar in der ev. Stephanusgemeinde, Linzer Str. 7 Mainz-Kostheim, 10-13 Uhr

Märkte & Feste 626

Powered by TYPO3 and direct_mail, supported by jweiland.net.

Du erhältst diesen regelmäßigen Newsletter, da Du Danielas Ausgehtipps abonniert hast.
Wenn Du diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst Du Dich hier abmelden.

Datenschutzerklärung

DANIELA CAPPELLUTI - OPPENHEIMER STR. 17 - 60594 FRANKFURT
WWW.CAPPELLUTI.NET